Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

Die Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF) wird bei Patienten angewendet, die aufgrund von Erkrankungen, Verletzungen oder nach einer Operation ein eingeschränktes Bewegungsverhalten besitzen. Diese 3-dimensionale physiotherapeutische Behandlungsmethode ist in allen medizinischen Fachbereichen anwendbar.

 

Behandelnde Therapeuten: Heike Gabriel

 

zurück zu Therapieangebote